Sollten Sie JavaScript deaktiviert haben klicken Sie bitte hier, da diese Seiten für JavaScript optimiert sind


Grawol-Film und Verlags GmbH


































up
down

Kochgeschichten



Wies'n Schmankerl unter der Bavaria

Filmlänge: 48 Minuten
VHS € 12,50
DVD € 24,50
Regie und Kamera:
Martin Lippl
Wenn auf der Wies'n die Worte "O'zapft is" erklingen, beginnt in München das größte Volksfest der Welt, dann muss alles fertig sein!
In der Schützenfesthalle, dem Bierzelt unter der Bavaria ist Peter Kinner der Küchenchef.

Sein Ansporn ist es für die Vielzahl der Wies'n-Besucher bayerische Schmankerl in bester Qualität zuzubereiten. Das erfordert genaue Organisation, die schon Monate vor der Eröffnung beginnt. Er plant den Aufbau von seiner Wies'n-Küche und sucht nach guten Lieferanten, die ihm die frische Ware in dieser Zeit pünktlich liefern können.




Seine Mitarbeiter kommen aus allen Teilen Bayerns und arbeiten hier 16 Tage von morgens bis abends unter vollem Einsatz, doch wer von den Köchen einmal mit dem Wies'n-Bazillus geimpft wurde, ist immer wieder dabei.
In der Schützenfesthalle werden Wies'n Freuden serviert. Der "Obazda" ist noch von Hand gemischt und vom Kanickel bis zum Hendl kommt alles vom Spieß direkt auf den Teller.

Frischer geht's kaum und das schmeckt man.

Kochgeschichten Alois Johannes Lippl
Dokumentationen Bücher
hier geht 's zum Bestellen
Home
Impressum  Tel: +49 89 854 57 22  ·  Fax: +49 89 89 89 26 06 · e-mail:Grawol-Film

Datenschutzerklärung
Zurück