Sollten Sie JavaScript deaktiviert haben klicken Sie bitte hier, da diese Seiten für JavaScript optimiert sind


Grawol-Film und Verlags GmbH


































up
down

Kochgeschichten



Aus dem Burgund

Filmlänge: 48 Minuten
VHS € 12,50
Rezept zum Film: € 2,-
DVD € 24,50
(inkl. Rezepte)
Regie und Kamera:
Martin Lippl
Das Burgund. Nirgendwo in Frankreich gibt es eine solche Dichte und Vielfalt von Feinschmeckerrestaurants, wie in dieser Region.
Die Freuden an Küche und Keller sind Grundpfeiler burgundischer Lebenskultur.
So kann das Reisen durch diese abwechslungsreiche Landschaft mit den historischen Sehenswürdigkeiten auch eine kulinarische Entdeckungsreise sein.
Fleisch, Geflügel und Gemüse sind von bester Qualität und die Wirte in den Restaurants und Gaststätten legen großen auf „les produits de terroir“, die frischen Produkte des eigenen Bodens.
Die berühmten Burgunderweine, weiße oder auch rote, veredeln in gut gemeinter Menge die traditionsreichen Gerichte, wie das „boeuf bourguignon“,

in Rotwein mit Zwiebeln und Kräutern geschmortes Rindfleisch oder das zu Recht berühmte „coq au vin“. Auch in Rotwein pochierte, verlorene Eier, „oeufs en meurette“, zählen zu den Geschmäckern Burgunds.
Abseits der großen Reiserouten entdecken wir vier unterschiedliche Lokalitäten.
Im nördlichen Burgund das Restaurant Le Bonheur Gourmand in Tanlay.
Bei der Weinstadt Beaune eine Bewirtung auf dem Bauernhof La Chaume des Buis. In Nolay das Restaurant Burgonde und `am Ende der Welt´, in Evelle die Auberge du Vieux Pressoir.

Kochgeschichten Alois Johannes Lippl
Dokumentationen Bücher
hier geht 's zum Bestellen
Home
Impressum  Tel: +49 89 854 57 22  ·  Fax: +49 89 89 89 26 06 · e-mail:Grawol-Film

Datenschutzerklärung
Zurück